Ein Grundstein für die erfolgreiche Etablierung der Schwimmschule ist es, professionelle Schwimmkurse für Kinder zu gestalten, bei dem jedes Kind individuell und intensiv durch unsere qualifizierten Schwimmlehrer gefördert wird – und dies in kleinen, familiären Gruppen.In den Schwimmkursen dürfen sich die Kinder in ihrem eigenen Tempo entwickeln. Deshalb sind unsere Kurse fortlaufend und enden nicht, wie üblich, nach einer bestimmten Anzahl an Kurseinheiten. Damit können bei uns auch Kinder erfolgreich Schwimmen lernen, bei denen es einfach etwas länger dauert – weil sie z.B. ängstlicher oder unkonzentrierter sind.

Ziel unserer Kurse ist ein angstfreies, sicheres und eigenständiges Bewegen im Wasser sowie ein effektives Lernen der richtigen Schwimmtechnik. Die Kurse werden zu festen Terminen und in gleichbleibenden Gruppen durchgeführt. Dies ermöglicht Kontakte unter den Kindern und Erwachsenen und einen strukturierten Kursaufbau bei gleichzeitiger Flexibilität. Denn bei allen Kursen mit Kindern legen wir besonderen Wert auf den jeweiligen Entwicklungsstand und bilden dementsprechend homogene Gruppen.

Soziales Lernen in der Kleingruppe und die Bildung der Persönlichkeit stehen ebenso auf dem Programm wie die Wassergewöhnung und das Erlernen der Schwimmtechniken. Die Kinder kommen bei uns gerne zum Schwimmen. Jedes Kind steht mit seinen ganz individuellen Voraussetzungen im Mittelpunkt: seine Bedürfnisse, Vorlieben und Ängste werden wahrgenommen, das Lernen geschieht freiwillig und selbstbestimmt. Kleine Gruppen ermöglichen eine individuelle, persönliche Betreuung und eine entspannte Atmosphäre.