Ferien-Special 

- Heute buchen, nach den Ferien starten -

Die Sommerferien starten, das Meer und der Hotelpool warten. Erst jetzt merken Eltern, wie wichtig es ist, dass das eigene Kind schwimmen kann. Daher erreichen uns nach den Sommerferien Unmengen an Kursanmeldungen und Anfragen. 

Seien Sie daher jetzt schnell und sichern Sie sich noch heute einen freien Kursplatz für nach den Ferien.
Und so geht es: Buchen Sie ganz normal einen Kurs (beginn des Kurses ist egal) und senden Sie uns anschließend eine kurze Mail mit Ihrem gewünschten Kursstart nach der Ferienzeit. Beachten Sie bitte, dass der Kursbeginn nur max. bis nach der Ferienzeit verschoben werden kann.

Anfängerschwimmkurs

Die Kinder erlernen auf spielerische Weise die Grundfähigkeiten des Schwimmens (gleiten, tauchen, springen und fortbewegen).

Kleine Gruppen (max. 6-7 Teilnehmer pro Schwimmlehrer), warmes Wasser und fundierte Kursinhalte ermöglichen den Kindern eine optimalen Lern- bzw. Schwimmerfolg.

Das Minimalziel ist, dass sich die Kinder mit Brustschwimmen im Wasser vorwärts bewegen können. Dabei steht insbesondere der Gedanke der Selbstrettung im Vordergrund. Tauchen bringen wir Ihrem Kind auch bei.

  Für Kinder ohne Seepferdchen


Pinguin Club

Der Pinguin Club kann von allen Kindern besucht werden, die bereits das Seepferdchen absolviert haben.

Kleine Gruppen (max. 6-7 Teilnehmer pro Schwimmlehrer), warmes Wasser und fundierte Kursinhalte ermöglichen den Kindern eine optimalen Lern- bzw. Schwimmerfolg.

Im Vordergrund des Trainings im Pinguin Club stehen das Erlernen von weiteren Stilarten, das Verbessern bereits erlernter Techniken und der Kondition sowie das Spiel und Spaß im Wasser. Das geschieht bei uns ganz ohne Leistungsdruck.

  Für Kinder mit Seepferdchen